Kostenloser Versand ab 100€ (DE)
Beratung: +49 911 94576-75
Kauf auf Rechnung

CREATBOT PEEK 300 500°C Hotend

71,50 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit vsl. 1-3 Werktage

Zusätzliche Artikel

3DXTech ThermaX PEEK Filament kaufen
3DXTech ThermaX PEEK Filament
Durchmesser:: 1,75 mm | Gewicht/Menge: 500g
349,45 €*
3DXTech ThermaX PEEK Filament
Durchmesser:: 1,75 mm | Gewicht/Menge: 500g
349,45 €*
3DXTech ThermaX PEEK Filament kaufen
3DGence PEEK AERO Natural Filament
Durchmesser:: 1,75 mm | Gewicht/Menge: 500g
565,00 €*
3DGence PEEK AERO Natural Filament
Durchmesser:: 1,75 mm | Gewicht/Menge: 500g
565,00 €*
3DGence PEEK Natural Filament
Durchmesser:: 1,75 mm | Gewicht/Menge: 250g
259,00 €*
3DGence PEEK Natural Filament
Durchmesser:: 1,75 mm | Gewicht/Menge: 250g
259,00 €*
3DXTech CarbonX PEEK Carbon Filament kaufen
3DXTech CarbonX PEEK Carbon (CF10) Filament
Durchmesser:: 1,75 mm | Gewicht/Menge: 500g
349,45 €*
3DXTech CarbonX PEEK Carbon (CF10) Filament
Durchmesser:: 1,75 mm | Gewicht/Menge: 500g
349,45 €*
3DXTech CarbonX PEEK Carbon Filament kaufen
3DGence ESM-10 wasserlösliches Stützmaterial für PEEK und ABS
Durchmesser:: 1,75 mm | Gewicht/Menge: 750g
196,35 €*
3DGence ESM-10 wasserlösliches Stützmaterial für PEEK und ABS
Durchmesser:: 1,75 mm | Gewicht/Menge: 750g
196,35 €*
Artikelnummer: SW10892
Kostenloser Versand (DE) ab 100€
Persönliche Beratung +49 911 94576-75
Kauf auf Rechnung B2B und EDU

Ein speziell entwickeltes Hotend für den Creatbot PEEK 300 bietet eine beeindruckende Leistungsfähigkeit, die den Anforderungen von Hochtemperaturanwendungen gerecht wird. Mit der Fähigkeit, Temperaturen von bis zu 500 Grad Celsius zu erreichen, eröffnet dieses Hotend neue Möglichkeiten für fortgeschrittene Druckprojekte.

Das Hochtemperatur-Hotend wurde präzise auf die Anforderungen des Creatbot PEEK 300 abgestimmt, um optimale Druckergebnisse und eine zuverlässige Leistung zu gewährleisten. Es besteht aus hochwertigen Materialien, die den extremen Temperaturen standhalten und gleichzeitig eine präzise Temperaturkontrolle ermöglichen.

Die hohe Temperaturkapazität dieses Hotends eröffnet Anwendern die Möglichkeit, mit anspruchsvollen Materialien wie PEEK, ULTEM und anderen Hochleistungsthermoplasten zu arbeiten. Diese Materialien zeichnen sich durch ihre Widerstandsfähigkeit gegenüber extremen Bedingungen aus und sind daher ideal für Anwendungen in der Luft- und Raumfahrt, der Automobilindustrie und anderen High-End-Bereichen.

Die einfache Installation und Kompatibilität mit gängigen Drucksoftware machen dieses Hotend zu einer idealen Erweiterung für den Creatbot PEEK 300. Mit seiner beeindruckenden Temperaturleistung eröffnet es neue Möglichkeiten für Ingenieure, Designer und Hersteller, die nach hochpräzisen und temperaturbeständigen 3D-Drucklösungen suchen.

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Ähnliche Artikel

Creatbot PEEK 300 Industrieller Hochtemperatur 3D-Drucker
Creatbot PEEK 300 3D-Drucker
Creatbot PEEK 300 - Industrieller Hochtemperatur 3D-Drucker Creatbot PEEK 300 ist ein industrietauglicher 3D Drucker, welcher speziell für die Verarbeitung von Hochleistungsmaterialien wie PEEK, PEKK, Ultem (PEI) usw. entwickelt wurde. Der Creatbot PEEK 300 ist auf eine wirtschaftliche und zuverlässige Fertigung (24/7) ausgelegt. CreatBot hat mehr als drei Jahre Erfahrung in der Konzeption von PEEK 3D-Druckern und verfügt über umfangreiche Erfahrungen im 3D-Druck-Bereich und der Materialidentifizierung für verschiedene Hochleistungsmaterialien wie PEEK und PEI (Ultem).   Um den Status eines führenden und zuverlässigen PEEK-300 3D-Druckers zu erhalten, sind Parameter wie die Düsentemperatur, das Heizbett oder die Kammer mit konstanter Temperatur, sowie das Wasserkühlsystem entscheidend. All die genannten Parameter können mit weiltweit führenden Systemen problemlos mithalten und zugleich überzeugt der PEEK 300 druch ein attraktives Preis- Leistungsverhältnis.   Creatbot arbeitet international mit führenden Unternehmen aus verschiedenen Branchen zusammen, um hochmoderne 3D-Drucklösungen anbieten zu können, die für die spezifischen Anforderungen der jeweiligen Branche des Unternehmens optimiert sind.  CreatBot 3D-Drucker werden von Branchenführern wie der Volkswagen Gruppe, der NASA, Airbus, Bosch, TE Connectivity, der School of Materials Engineering, der Oxford University, der Johns Hopkins University School of Medicine, der China University of Aeronautics and Astronautics eingesetzt. Weitere Features ✔ Großes Druckvolumen 300 x 300 x 400 mm✔ Dual-Extruder bis 500°C✔ Filamentsensor✔ Große Materialvielfalt (PLA, ABS, PET-G, TPU, Nylon, PC, PP, HIPS, PVA, Carbon, Ultem, PEEK, uvm.)✔ Automatische Druckbettkalibrierung✔ HEPA Luftfilter-System✔ Beheizte Druckkammer bis 120°C (Direct Annealing System (DAS)✔ Druckbett beheizt bis max. 200°C✔ Geschlossene Druckkammer✔ Hohe Präzision bis 0.04 mm Direct Annealing System (DAS) Direct Annealing System (DAS), ist die weltweit erste und außergewöhnliche Technologie von CreatBot. Der Annealing-Prozess ist während des Drucks sofort kontrollierbar. Das System ist darauf abgestimmt, die beste Qualität in kürzester Zeit ohne Verformung und Rissbildungen von gedruckten Teilen zu liefern. (Diese Technologie ist patentrechtlich geschützt und nur bei CreatBot erhältlich) Geschlossene & beheizte Druckkammer bis 120 °C Die geschlossene und bis maximal 120°C beheizte Druckkammer, sorgt für einen Verzugfreien Druck ohne Rissbildung und ist gleichzeitig die Basis für das Annealing-System. Dreifache Wärmeisolierung Die dreifache Wärmeisolierung besteht aus einer doppelten Isolierkammer mit fortschrittlichen Isoliermaterialien und doppelten Vakuum-PC-Platten. Es garantiert somit höchste Leistung und Sicherheit. Verfügbare Druckmaterialien Aufgrund der hochwertigen Komponenten welche im Creatbot PEEK 300 3D-Drucker verbaut sind, können Sie so ziemlich jedes auf dem Markt verfügbares Filament verarbeiten. HEPA-Luftfilter-System Das Luftfiltersystem absorbiert Verunreinigungen und Gasen, die durch das Drucken von einzelnen Filamenten erzeugt werden. So ist der PEEK-300 auch ideal für den Betrieb in Büro, Haus und Schulräumen geeignet. Wasser-Kühl-System Das Wasser-Kühlsystem ist einer der wichtigsten Bestandteile des gesamten thermischen Systems. Es besteht aus den folgenden zwei Komponenten: (1) Flüssigkeitskühlung. Die zirkulierende Flüssigkeit kann für eine lange Zeit effektiv genutzt werden.(2) Luftpumpenkühlung. Die Luftpumpe liefert kalte Luft von außen anstelle der heißen Luft in der Kamme Intelligenter selbstkalibrierender Dual-Extruder-Druckkopf bis 500°C Der neue Dual-Extruder-Druckkopf ist mit einer Wasserkühlung, dem DAS-System, und der Auto-Rising-Funktion ausgestattet. Die Temperatur der Doppeldüse beträgt bis zu 500°C. Sie können alle auf dem Markt verfügbaren 3D-Drucker-Materialien drucken. Steuerung per Touchscreen Touchscreen mit englischer Menüführung, welcher sehr einfach zu bedienen und zugleich benutzerfreundlich ist. Weiterhin in das System mit zahlreichen nützlichen Funktionen ausgestattet. Beheiztes Druckbett bis 200°C Die beheizte Druckplatte bis 200°C ist essenztiell für den Verzugfreien druck von großen Objekten. Hohe Präzision Eine Präzision von 0,04 mm ist eine standardmäßige Auflösung für normale Kunststoffe, aber eine außergewöhnliche Auflösung für Materialien die sich stark verziehen und stark verformen. Für den 3D-Druck von Hochleistungsmaterialien ist nicht nur eine hohe Temperatur, sondern auch eine optimierte Kühlung erforderlich. Bei einer hohen Auflösung mit vielen kleinen Details werden die Schichten durch die hohe Temperatur zerstört, wenn Wärme und Kühlung nicht im Gleichgewicht sind.   ✔ Präzision bis zu: 0,04 mm ✔ Geschwindigkeit bis zu: 200 mm/s CreatWare Drucksoftware Die lizenzfreie Slicing-Software CreatWare ist im Lieferumfang enthalten und basiert auf der Cura-Engine. Somit ist dies leicht zu bedienen.

16.984,00 €*

CreatBot Hotend 260°C kaufen
CreatBot Hotend (260°C) 1,75mm
Standard 260°C Hotend für Creatbot 3D-Drucker Das Standard 260°C 1.75mm Hotend ist mit einer 0.4mm Messing-Düse ausgestattet und kompatibel mit den folgenden Creatbot 3D-Druckern: ✔ F160✔ F430✔ D600✔ D600 Pro✔ F1000

33,95 €*

CreatBot Hotend 420°C kaufen
CreatBot Hotend (420°C) 1,75mm
High-Temp 420°C Hotend für Creatbot 3D-Drucker Das High-Temp 420°C 1.75mm Hotend ist mit einer 0.4mm Messing-Düse ausgestattet und kompatibel mit den folgenden Creatbot 3D-Druckern: ✔ F160✔ F430✔ D600✔ D600 Pro✔ F1000

33,95 €*

CreatBot Stainless Steel Nozzle 0.4mm
CreatBot Stainless Steel Nozzle 0.4mm
Creatbot Stainless Steel Nozzle Die Stainless Steel Nozzle is kompatibel mit den folgenden Creatbot 3D-Druckern: ✔ F160✔ F430✔ D600✔ D600 Pro✔ F1000

33,95 €*

Intamsys PEEK-GF Filament
Intamsys PEEK-GF 1,75mm - 500g
INTAMSYS PEEK-GF ist ein mit Glasfasern verstärkter Hochleistungsthermoplast aus Polyetheretherketon (PEEK).Es bietet hohe Steifigkeit und hohe Wärmebeständigkeit. Das glasfaserverstärkte Filament Intamsys PEEK-GF (Polyetheretherketon) ist ein technischer Hochleistungsthermoplast mit außergewöhnlichen mechanischen und physikalischen Eigenschaften sowie hoher chemischer Beständigkeit und elektrischer Isolierung. Die mit diesem Material gedruckten Teile weisen eine hohe Dimensionsstabilität und Wasserbeständigkeit auf. PEEK-GF zeigt eine unglaubliche Steifigkeit bei sehr hohen Temperaturen mit einer Wärmeformbeständigkeit von 315 °C. Dank der teilkristallinen PEEK-Struktur und der verstärkenden Kohlenstofffasern kann Intamsys PEEK-GF in vielen Anwendungen Metalllegierungen ersetzen, da es eine vergleichbare Festigkeit und Haltbarkeit bei geringerem Gewicht aufweist. Als Hochtemperaturmaterial erfordert Intamsys PEEK-GF bestimmte Druckbedingungen, darunter eine Düsentemperatur von 380-410 °C, ein 120-160 °C beheiztes Druckbett und eine vollständig geschlossene beheizte Baukammer. Die Kühlgebläse sollten während des Drucks mit PEEK-GF ausgeschaltet werden, um eine gleichmäßige Kristallisation zu gewährleisten. Für Intamsys FUNMAT Hochtemperatur-3D-Drucker bietet der Hersteller kundenspezifische Materialprofile mit optimalen Druckeinstellungen an. Intamsys PEEK-GF wird in einer Vielzahl von Branchen eingesetzt, unter anderem in der Luft- und Raumfahrt, im Automobilbau, in der Öl- und Gasindustrie sowie in der Halbleiterindustrie, wo hohe Qualität und Zuverlässigkeit der gedruckten Teile äußerst wichtig sind. Aufgrund seiner Biokompatibilität wird das Filament in der Gesundheitsbranche für die Herstellung verschiedener medizinischer Geräte verwendet. Filament-Spezifikationen: ✔ Hohe Formbeständigkeit✔ Hohe elektrische Isolierung✔ HDT A 315°C ermöglicht kurzfristigen Einsatz bei noch höheren Temperaturen✔ Sehr hohe chemische Beständigkeit (nach Aushärtung) Kompatible 3D-Drucker: FUNMAT PRO 610HTFUNMAT PRO 410FUNMAT HT  

255,00 €*

3DXTech ThermaX PEEK Filament kaufen
3DXTech ThermaX PEEK Filament
ThermaX PEEK Filament von 3DXTech Das ThermaX PEEK (Poly-Ether-Ether-Ketone) Filament von 3DXTech ist eines der leistungsstärksten Kunststoffe, die es im Bereich des 3D-Drucks aktuell auf dem Markt gibt. Das PEEK Filament von 3DXTech verfügt über hervorragende thermische, mechanische und chemische Eigenschaften, welche dieses Filament sehr interessant für anspruchsvolle Anwendungen macht. Aufgrund seiner hohen Stabilität und Temperaturbeständigkeit und seinem Gewichtsvorteil (70% leichter als Metall), wird PEEK immer häufiger als Ersatz für Metall eingesetzt. Anwendungsbereiche ✔ Medizintechnik✔ Automobilindustrie✔ Luft- und Raumfahrt✔ Verteidigung Eigenschaften von ThermaX PEEK ✔ Glasübergangstemperatur von 143 ° C✔ Sehr gute chemische Beständigkeit✔ Inhärente Flammwidrigkeit (UL94 V-0)✔ Kann kurzzeitig Temperaturen von bis zu 260 °C ausgesetzt werden Beim Drucken zu beachten Das PEEK Filament hat eine hohe Schmelztemperatur von 343 °C, daher benötigen Sie zur Verarbeitung einen All-Metal-Extruder der Temperaturen von 400 °C oder mehr erreichen kann. Um einen erfolgreichen Druck zu erzielen, ist eine beheizte Druckkammer ratsam, diese sollte zwischen 70 - 140°C temperiert werden können. Da PEEK stark zur Aufnahme von Feuchtigkeit neigt, sollte das Material unbedingt im Vorfeld ausreichend getrocknet werden. Unter dem Tab "Technische Daten" finden Sie nähere Informationen zu den empfohlenen Druckeinstellungen für das ThermaX PEEK Filament.

349,45 €*

3DGence PEEK AERO Natural Filament
3DGence PEEK AERO Natural Filament
PEEK™ Aero von 3DGence ist eines der leistungsstärksten Thermoplaste, die für die additive Fertigung verfügbar sind. Ein Hauptmerkmal des Polymers ist die Einhaltung der AS9100-Zertifizierung für die Luft- und Raumfahrt. Beschreibung des PEEK™ Aero Filaments Zertifizierte Filamente spielen eine Schlüsselrolle im industriellen 3D-Druck, insbesondere in diesen Bereichen, in denen Sicherheit an erster Stelle steht. PEEK™ Aero gehört zur Gruppe der Hochleistungspolymere - den Filamenten, die den anspruchsvollsten Umgebungen gewachsen sind. Es zeichnet sich durch höchste Hitzebeständigkeit (Hochtemperaturanwendungen bis zu 260 °C), chemische Beständigkeit, hohe Zugfestigkeit und ausgezeichnete Schlagfestigkeit aus. Dank seiner Schwerentflammbarkeit (UL94 V-0), seines geringen Gewichts und der AS9100 Aerospace-Zertifizierung ist das Material in der Luft- und Raumfahrt- sowie in der Verteidigungsindustrie sehr gefragt. Die wichtigsten Vorteile von PEEK AERO • Die wichtigsten Vorteile von PEEK™ Aero zertifiziert nach AS9100, • Hervorragende Wärmebeständigkeit: Hochtemperaturanwendungen bis zu 260°C, • hohe chemische Beständigkeit und Zugfestigkeit. PEEK™ Aero industrielle Anwendung im 3D-Druck Aufgrund seiner Eigenschaften und Zertifizierungen kann PEEK™ Aero für Endteile in der Luft- und Raumfahrt sowie im Verteidigungsbereich eingesetzt werden. Einige Kunden drucken Maschinen- und Geräteteile mit PEEK™ Aero, andere finden es nützlich für Gleit- und Gleitanwendungen. Aufgrund seiner hohen Hitzebeständigkeit (bis zu 260 °C) ist es ein geeignetes Filament für Drucke, die extremen Temperaturen ausgesetzt sind. PEEK™ Aero: Gut zu wissen Der 3D-Druck mit PEEK™ Aero liefert außergewöhnliche, langlebige Ergebnisse, erfordert jedoch ein professionelles Gerät, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Mit unserem INDUSTRY™ F421, der Hochgeschwindigkeitsdruck und ein großes Kammervolumen bietet, können Sie alle Möglichkeiten der additiven Fertigung mit PEEK™ Aero nutzen. Sie ist mit dem löslichen Trägermaterial ESM-10 kompatibel.  

565,00 €*

3DGence PEEK Natural Filament
3DGence PEEK Natural Filament
3DGence PEEK Natural Filament PEEK verfügt über außergewöhnliche mechanische und thermische Eigenschaften sowie eine hohe chemische Beständigkeit. Dieses Material vereint hervorragende Gleiteigenschaften, mechanische Festigkeit und Widerstandsfähigkeit gegen hohe Temperaturen in idealer Weise, was es ideal für die Herstellung funktionaler Maschinenbauteile und Geräte macht. Druckempfehlungen: Vor jedem Einsatz sollte PEEK für etwa 24 Stunden auf 75°C vorgeheizt werden. Hierfür können Sie die Bauraum des 3D-Druckers oder einen speziellen Trockner verwenden. Schon geringe Feuchtigkeit im Material beeinträchtigt die mechanischen Eigenschaften und die Qualität des gedruckten Modells negativ, da Luftblasen an den Wänden auftreten können. Bei der Gestaltung von Modellen ist zu beachten, dass der Mindestquerschnitt im Modell nicht unter 25 mm² liegen sollte. Die minimale Wandstärke beim Druck, ohne dass die Festigkeit verloren geht, beträgt 2 mm. Es ist möglich, dünnere Wände zu drucken, aber sie weisen erheblich reduzierte mechanische Festigkeit auf. PEEK kann in Verbindung mit dem löslichen Trägermaterial 3DGence ESM-10 verwendet werden. Die Eigenschaften von ESM-10 gewährleisten die Stabilität der Trägerstruktur, wenn der Druck in einer beheizten Kammer erfolgt, in der die Innentemperatur 80 °C überschreiten kann. Anwendungen: Teile für Maschinen und Anlagen Innenausstattung von Flugzeugen Automobilindustrie Medizinische Anwendungen  

259,00 €*

3DXTech CarbonX PEEK Carbon Filament kaufen
3DXTech CarbonX PEEK Carbon (CF10) Filament
CarbonX Faserverstärktes Carbon PEEK Filament Das CarbonX PEEK Filament von 3DXTech ist eines der leistungsstärksten Thermoplaste im Bereich des FDM 3D-Druck-Bereichs. Das CarbonX PEEK Filament ist mit 10% Kohlefaser verstärkt, wodurch es eine extreme Steifigkeit, Festigkeit und Dimensionsstabilität erhält. Zusätzlich zu seiner hohen Stabilität, überzeugt das PEEK Carbon Filament durch seine hohe Wärmeableitungstemperatur von 280 °C. Anwendungsbereiche ✔ Fertigung von Dichtungen, Zahnrädern, Buchsen und Lagern✔ Pumpen- und Kompressorkomponenten ✔ Automobilindustrie✔ Luft- und Raumfahrt✔ Verteidigung & Halbleiter Eigenschaften von CarbonX PEEK ✔ Hervorragende mechanische Eigenschaften (vor allem bei erhöten Temperaturen)✔ Sehr gute chemische Beständigkeit✔ Niedriger linearer Wärmeausdehnungskoeffizient ✔ Sehr geringe Feuchtigkeitsaufnahme✔ Geringe Emissionen von Rauch und Gasen Beim Drucken zu beachten Das PEEK Carbon Filament hat eine hohe Schmelztemperatur von 343 °C, daher benötigen Sie zur Verarbeitung einen All-Metal-Extruder der Temperaturen von 400 °C oder mehr erreichen kann. Da es sich hier um ein abrasives Filament handelt, empfehlen wir eine gehärtete Düse mit einem Durchmesser von mindestens 0.4mm zu verwenden. Unter dem Tab "Technische Daten" finden Sie nähere Informationen zu den empfohlenen Druckeinstellungen für das CarbonX PEEK Filament.

349,45 €*

Formfutura EasyFix Adhesive Nr. VII (PEEK, Ultem, PEKK, PPSU) - 50ml
EasyFix Nr. VII Haftungskleber für PEEK - Ultem - PEKK - PPSU von Formfutura EasyFix Nr. VII von Formfutura ist ein universeller Haftungskleber für den Einsatz beim 3D-Druck, der speziell für die Verwendung mit PEEK, Ultem, PEKK und PPSU und vielen anderen Filamenten entwickelt wurde. Die Formftura EasyFix Haftungskleber sind so entwickelt worden, dass sie einerseits fest auf einer erhitzten Bauplatte kleben, so dass ein Objekt fest auf der Bauplatte haftet. Andererseits hat er auch hervorragende Trenneigenschaften, wenn sich die Druckplatte wieder abkühlt. Dies macht es sehr einfach, ein gedrucktes Objekt von der Bauplatte zu entfernen, während gleichzeitig das Risiko einer Beschädigung der Bauplatte und des gedruckten Objekts reduziert wird. So verwenden Sie EasyFix VII Haftungskleber Schütteln Sie die Flasche vor dem Gebrauch gut. Stellen Sie sicher, dass die Bauplatte Ihres 3D-Druckers sauber ist und Raumtemperatur hat, bevor Sie den EasyFix Haftungskleber auf das Druckbett  auftragen. Drücken Sie den Applikatorschwamm auf die Bauplatte, damit der EasyFix VII 3D-Druck-Kleber auf das Druckbett aufgetragen werden kann. Wenn der Applikatorschwamm gesättigt ist, können Sie beginnen, den EasyFix-Klebstoff gleichmäßig auf die Oberfläche der Bauplatte Ihres 3D-Druckers aufzutragen. Stellen Sie sicher, dass das Druckbett Ihres 3D-Druckers vor dem Start des Druckvorgangs korrekt kalibriert ist. Wenn die Druckplatte heiß ist entfaltet der Klebstoff seine volle Wirkung und bringt die Druckteile zum haften. Nach dem Druckvorgang warten Sie, bis die Druckplatte Ihres 3D-Druckers auf Raumtemperatur abgekühlt ist, bevor Sie Ihr 3D-Druckobjekt entfernen. EasyFix 3D-Druckklebstoffe haben hervorragende Trenneigenschaften, so dass sich Ihr gedruckten Objekte nach dem Abkühlen der Bauplattform des 3D-Druckers löst.  Eine mit EasyFix-Klebstoff vorbereitete Bauplattform kann für mehrere 3D-Drucke verwendet werden. Aufbewahrung des EasyFix Nr. I Die EasyFix Klebstoffe sollten aufrecht an einem kühlen, trockenen Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung gelagert werden. Es ist wichtig, dass Sie Ihren EasyFix Haftungskleber aufrecht lagern, damit der Applikatorschwamm während der Lagerung nicht mit EasyFix gesättigt wird. Bitte achten Sie darauf, dass die Schutzkappe des Klebers geschlossen ist. Dadurch wird ein Austrocknen des Applikatorschwamms verhindert. Der Applikatorschwamm kann mit Leitungswasser abgespült werden, falls er mit EasyFix eingetrocknet ist. So reinigen Sie die Bauplatte Ihres Druckers Spülen Sie die Bauplatte mit warmem Wasser ab, um den überschüssigen Klebstoff abzuwaschen. Alternativ können Sie dazu ein Tuch oder einen in warmem Wasser getränkten Schwamm verwenden.

46,98 €*

Intamsys Funmat HT Enhanced Upper PEEK Tube
Intamsys Funmat HT Enhanced Upper PEEK Tube
Upper PEEK Tube - Intamsys Funmat HT Enhanced Obere PEEK Tube zur Filamentführung passend für den Intamsys Funamt HT Enhanced 3D-Drucker.

18,79 €*

INTAMSYS FUNMAT HT Enhanced Industrie 3D-Drucker für PEEK
INTAMSYS FUNMAT HT Enhanced Industrie 3D-Drucker für PEEK
INTAMSYS FUNMAT HT Enhanced 3D-Drucker für PEEK, Ultem, PC... Der FUNMAT HT Enhanced 3D-Drucker von INTAMSYS ist in der Lage, Hochleistungs-Funktionsmaterialien wie PEEK, ULTEM und PPSU sowie eine breite Palette technischer Thermoplaste in zu fertigen. Anwender können mit dem Intamsys FUNMAT HT Enhanced 50-Mikrometer hochauflösende industrielle Prototypen, Funktionsmuster und Kleinserien erstellen. Das fortschrittliche thermische Systemdesign dieses 3D-Druckers umfasst eine Druckkammer mit einer konstanten Temperatur von 90°C, eine auf 160 °C beheizte Bauplatte und einen 450 °C Hochtemperatur-Extruder mit Vollmetall-Hotend. Die Druckfläche des FUNMAT HT beträgt 260 x 260 x 260 mm. Neue Features des Funmat HT Enhanced ✔ Problemloser Druckvorgang dank automatischer Kalibrierung✔ Verbesserte Treiber der X/X/Z-Achsen✔ Verbesserte Keramik Druckplatte für besser Haftung✔ Verbesserte Heizleistung Weitere Eigenschaften des 3D-Druckers im Überblick ✔ Konstant beheizte Druckkammer bis max. 90 °C✔ Beheizte Druckplatte bis max. 160 °C✔ Beheizter Extruder bis zu 450 °C✔ Großer Druckraum von 260 x 260 x 260 mm✔ Offenes-Filament-System (Filament von Drittherstellern möglich)✔ Filament-Sensor ✔ Hochauflösender 3D-Druck mit einer minimalen Schichtdicke von 50 Mikrometer   Große 3D-Druckmaterialvielfalt Mit dem Intamsys Funmat HT 3D-Drucker, haben Sie zugriff auf eine riesige Auswahl an Filamenten. Dank des "High-Temperatur-Extruder" können Sie alle Materialgruppen die ihren Schmelzpunkt bis maximal 450 °C haben verarbeiten.   Hohe Präzision Durch den hochwertigen Aufbau des Funmat HT Enhanced, können Beindruckende Positionierungsgenauigkeiten erzielt werden, diese liegen bei den verschiedenen Achsen bei XY:0.025mm, Z:0.0025mm. Durch diese hohe Präzision, können Sie Bauteile mit feinen Schichtstärken von bis zu 0,05 mm fertigen.

5.944,00 €*