Kostenloser Versand ab 100€ (DE)
Beratung: +49 911 94576-75
Kauf auf Rechnung

Polymaker Filament Sample Box (PolyMide™ PA6-CF PolyMide™ PA6-GF)

17,85 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit vsl. 1-3 Werktage

Durchmesser:
Zusätzliche Artikel

Fiberlogy PCTG+GF Filament 1,75mm - 750g
Farbe (Bitte wählen:): Natural
49,45 €*
Fiberlogy PCTG+GF Filament 1,75mm - 750g
Farbe (Bitte wählen:): Natural
49,45 €*
3DXTech FibreX PA6+GF30 Filament Galsfaser Nylon kaufen
3DXTech FibreX PA6+GF30 Filament
Durchmesser:: 1,75 mm | Gewicht/Menge: 750g
88,99 €*
3DXTech FibreX PA6+GF30 Filament
Durchmesser:: 1,75 mm | Gewicht/Menge: 750g
88,99 €*
3DXTech FibreX PA6+GF30 Filament Galsfaser Nylon kaufen
Formfutura STYX PA6-GF30
Durchmesser:: 1,75 mm | Farbe: Schwarz | Gewicht/Menge: 500g
47,50 €*
Formfutura STYX PA6-GF30
Durchmesser:: 1,75 mm | Farbe: Schwarz | Gewicht/Menge: 500g
47,50 €*
Raise3D PET GF Filament 1,75mm - 1000g
Durchmesser:: 1,75 mm | Farbe: Grau | Gewicht/Menge: 1000g
83,25 €*
Raise3D PET GF Filament 1,75mm - 1000g
Durchmesser:: 1,75 mm | Farbe: Grau | Gewicht/Menge: 1000g
83,25 €*
Formfutura STYX PA6-GF30
Durchmesser:: 1,75 mm | Farbe: Schwarz | Gewicht/Menge: 2300g
199,95 €*
Formfutura STYX PA6-GF30
Durchmesser:: 1,75 mm | Farbe: Schwarz | Gewicht/Menge: 2300g
199,95 €*
BASF Ultrafuse PP GF30
BASF Ultrafuse PP GF30 Filament
Durchmesser:: 1,75 mm | Gewicht/Menge: 750g
129,45 €*
BASF Ultrafuse PP GF30 Filament
Durchmesser:: 1,75 mm | Gewicht/Menge: 750g
129,45 €*
BASF Ultrafuse PP GF30
Formfutura STYX PA6-GF30
Durchmesser:: 1,75 mm | Farbe: Natural | Gewicht/Menge: 500g
47,50 €*
Formfutura STYX PA6-GF30
Durchmesser:: 1,75 mm | Farbe: Natural | Gewicht/Menge: 500g
47,50 €*
Formfutura ApolloX CF10
Durchmesser:: 1,75 mm | Gewicht/Menge: 2300g
169,99 €*
Formfutura ApolloX CF10
Durchmesser:: 1,75 mm | Gewicht/Menge: 2300g
169,99 €*
Formfutura STYX PA6-CF15
Durchmesser:: 1,75 mm | Gewicht/Menge: 500g
47,50 €*
Formfutura STYX PA6-CF15
Durchmesser:: 1,75 mm | Gewicht/Menge: 500g
47,50 €*
Polymaker PolyMide PA6-CF Filament 1.75mm - 500/2000g
Auswahl: 2000g | Durchmesser:: 1,75 mm
188,95 €*
Polymaker PolyMide PA6-CF Filament 1.75mm - 500/2000g
Auswahl: 2000g | Durchmesser:: 1,75 mm
188,95 €*
Artikelnummer: SW11039.1
Kostenloser Versand (DE) ab 100€
Persönliche Beratung +49 911 94576-75
Kauf auf Rechnung B2B und EDU

Diese Sample Box von Polymaker enthält 2 × 100g Proben: PolyMide PA6-CF und PolyMide PA6-GF. Dabei ist zu beachten, dass diese beiden Filamente einen 3D-Drucker erfordern, der eine Düsentemperatur von mindestens 300°C erreichen kann und über eine abriebfeste Düse verfügt.


Polymaker PolyMide PA6-GF glasfaserverstärktes Filament

Bei dem PolyMide PA6-GF von Polymaker, handelt es sich um ein glasfaserverstärktes Filament. Das PolyMide Material ist mit der eigens entwickelten Warp-Free™ technology von Polymaker ausgestattet, dadurch lässt sich das Material sehr gut verarbeiten und haftet optimal auf der Druckplatte.

Das PA6-GF Filament zeichnet sich vor allem durch seine ausgezeichnete thermische und mechanische Eigenschaften aus.

Kurzüberblick PolyMide PA6-GF

Bei der Verarbeitung von glasfaserverstärkten Filamenten gibt es einige Punkte zu beachten. Die folgenden Punkte sollten vor der Verarbeitung von Glasfaserverstärktem Filament beachtet werden:

 Magigoo PA Haftungskleber zur besseren Haftung verwenden
 Es wird eine Edelstahl oder Rubin-Düse verwendet
 Verwendung von Vollmetal-Hotends mit einer stabilen Temperatur von mindestens 280 °C
 Tempern der Bauteile nach dem Druck um die vollen mechanischen Eigenschaften zu erreichen


PolyMide PA6-CF Carbonfaserverstärktes Filament von Polymaker

Das PolyMide PA6-CF von Polymaker, ist ein kohlefaserverstärktes Nylon 6 Filament. Das PolyMide Material ist mit der eigens entwickelten Warp-Free™ technology von Polymaker ausgestattet, dadurch lässt sich das Material sehr gut verarbeiten und haftet optimal auf der Druckplatte.

Polymaker PA6-CF Filament zeichnet sich vor allem durch seine verbesserte Steifigkeit, Festigkeit und Wärmebeständigkeit aus..

Kurzüberblick PolyMide PA6-CF

Bei der Verarbeitung von carbonfaserverstärktem Filamenten gibt es einige Punkte zu beachten. Die folgenden Punkte sollten vor der Verarbeitung von Glasfaserverstärktem Filament beachtet werden:

 Magigoo PA Haftungskleber zur besseren Haftung verwenden
 Es wird eine Edelstahl oder Rubin-Düse verwendet
 Verwendung von Vollmetal-Hotends mit einer stabilen Temperatur von mindestens 280 °C
 Tempern der Bauteile nach dem Druck um die vollen mechanischen Eigenschaften zu erreichen




0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Ähnliche Artikel

Fiberlogy PCTG+GF Filament 1,75mm - 750g
Fiberlogy PCTG+GF Filament 1,75mm - 750g
PCTG+GF Filament von Fiberlogy - Innovation für 3D-Druck-Enthusiasten Die Welt des 3D-Drucks entwickelt sich ständig weiter, und mit Fiberlogy's neuestem Produkt, dem PCTG+GF Filament, erreicht sie eine neue Stufe der Leistungsfähigkeit. Dieses technische Filament kombiniert die Stärke und Vielseitigkeit eines modernen Copolyesters mit den einzigartigen Eigenschaften von Fiberglas, um eine herausragende Drucklösung für fortgeschrittene Projekte zu bieten. Ein herausragendes Merkmal des PCTG+GF Filaments ist seine außergewöhnliche Schlagfestigkeit. Diese hohe Schlagzähigkeit macht es zu einer bevorzugten Wahl für anspruchsvolle Projekte, bei denen herkömmliche Polymere an ihre Grenzen stoßen. Mit einem Fiberglasanteil von 10% zeigt dieses Filament eine gesteigerte Festigkeit und Steifigkeit, während es gleichzeitig beständig gegenüber äußeren Einflüssen und Chemikalien bleibt. Die Einsatzmöglichkeiten dieses Filaments sind vielfältig. Von der Herstellung von präzisen Maschinenteilen bis hin zur Erstellung robuster Werkzeuge oder für den Gebrauch im Freien – das PCTG+GF Filament steht für zuverlässige Leistung in unterschiedlichsten Anwendungen. Fiberlogy hat besonderen Wert auf eine reibungslose Druckerfahrung gelegt. Mit geringer Schrumpfung und ausgezeichneter Haftung auf dem Drucktisch ermöglicht das Filament eine einfache Verwendung in Druckern ohne beheizte Kammer. Das bedeutet, dass es sich problemlos in einer breiten Palette von 3D-Druckern einsetzen lässt. Ein weiterer Vorteil ist die matte, raue Oberfläche, die den gedruckten Modellen ein professionelles Aussehen verleiht. ANWENDUNG PROTOTYPING: Funktionale Prototypen, Spezialwerkzeuge, Kleinserienfertigung AUTOMOTIVE: Abdeckelemente, Verbinder, Elektronikgehäuse ELEKTRONIK: Gehäuse mit erhöhter Schlagzähigkeit, Beständigkeit gegen Chemikalien und Temperaturen EIGENSCHAFTEN Hohe Schlagzähigkeit und Zugfestigkeit Hohe Beständigkeit gegen Chemikalien und Temperaturen Matte-Oberfläche Geringe Schrumpfung   Insgesamt präsentiert das Fiberlogy PCTG+GF Filament eine aufregende Möglichkeit für 3D-Druck-Enthusiasten, ihre kreativen Grenzen zu erweitern. Die Kombination aus modernem Copolyester und Fiberglas schafft ein Filament, das sowohl in Bezug auf Leistung als auch auf Vielseitigkeit neue Maßstäbe setzt. Egal, ob Sie komplexe Maschinenteile, widerstandsfähige Werkzeuge oder Modelle für den Außenbereich drucken möchten, dieses Filament steht Ihnen zur Verfügung, um Ihre Ideen in beeindruckende Realität umzusetzen.

49,45 €*

3DXTech FibreX PA6+GF30 Filament Galsfaser Nylon kaufen
3DXTech FibreX PA6+GF30 Filament
FiberX Nylon+GF30 glasfaserverstärktes PA Filament von 3DXTech FiberX Nylon+GF30 ist ein glasfaserverstärktes Nylon 6 (PA6) Copolymer. Das Filament zeichnet sich durch seine außergewöhnlich Steifig- und Festigkeit aus ohne spröde zu werden. Polyamide (PA) sind dank ihrer hervorragenden mechanischen, chemischen und thermischen Beständigkeit das Supermaterial der Kunststoffindustrie. Die Zugabe von schweren Glasfasern hebt es nochmals auf die nächste Stufe. Eigenschaften von FiberX Nylon GF30 ✔ Praktisch auf jedem 3D-Drucker mit beheiztem Druckbett nutzbar✔ Außerordentlich steif und fest✔ Hervorragende chemische Beständigkeit✔ Beständig gegen Kraftstoffe, Schmiermittel, Hitze und mechanische Belastung✔ Hohe thermische Eigenschaften sorgen für eine hohe Festigkeit bei Bedingungen von bis zu 170°C✔ Glasfaserverstärkung verbessert die Dimensionsstabilität, reduziert Schrumpfung, Auftrieb und Verzug✔ Sehr gute Zwischenschichthaftung Unter dem Tab "Technische Daten" finden Sie nähere Informationen zu den empfohlenen Druckeinstellungen für das FiberX Nylon+GF30 Filament.

88,99 €*

Formfutura STYX PA6-GF30
Formfutura STYX PA6-GF30
Das Formfutura STYX PA6-GF30 vereint alle Vorteile des STYX PA6-Filaments mit 30% Glasfasern. STYX PA6-CGF ist ein Hochleistungs-PA6-Filament mit Glasfaserverstärkung. Die zugesetzten Glasfasern machen dieses Filament stark und steif, ohne spröde zu sein. Dieses technische Filament lässt sich sehr einfach auf offenen Desktop-Druckern 3D drucken. Eine Umgebung oder beheizte Kammer ist nicht erforderlich. Der geringe Schrumpffaktor und die perfekte Schichthaftung machen das Drucken mit STYX PA6-GF30 zum Kinderspiel. Wichtige Schlüsselfunktionen: Verstärkt mit 30% Glasfasern Hohe Druckfestigkeit Hitzebeständig bis 180°C Hohe Verschleiß- und Abriebfestigkeit Ausgezeichnete chemische Beständigkeit Einfach auf offenen Desktop-3D-Druckern zu drucken Geeignete Anwendungen: Automobilteile Steckverbinder und Schalter Gehäuse für elektronische Geräte Zahnräder, Lager und Gleitelemente Teile für 3D-Druckmaschinen Mechanisch beanspruchte Teile Erklärung der Glasfaserverstärkung: Das Verstärken von Filamenten mit Glasfasern bringt große Vorteile mit sich. Es kombiniert die einzigartigen Eigenschaften beider Materialien. Die Eigenschaften des Thermoplasts verbessern sich mit allem, was Glasfasern bieten. Glasfasern bieten viele Vorteile, wie: Steigerung der Steifigkeit Steigerung der Festigkeit Steigerung der dimensionsstabilen Reduzierung des Schrumpfens / Verziehens Steigerung der chemischen Beständigkeit Erhöhung der Hitzebeständigkeit Kaschieren von Schichtlinien mit einer matten Oberfläche in 3D-gedruckten Objekten Das macht glasfaserverstärkte Filamente perfekt für 3D-Druckanwendungen, die mechanische Festigkeit und Steifigkeit erfordern. Lagerung und Handhabung: Das Filament sollte bei Raumtemperatur an einem trockenen und dunklen Ort mit einer Luftfeuchtigkeit von unter 15% gelagert werden. Die empfohlene Lagertemperatur beträgt ca. 18-25°C. Vor Feuchtigkeit, Sonnenlicht und direkter Hitze schützen. Bei ordnungsgemäßer Lagerung beträgt die Haltbarkeit des Produkts 24 Monate. Um die besten Parameter des gedruckten Objekts zu erzielen, wird empfohlen, das Material vor der Verwendung zu trocknen und es direkt aus einer Trockenbox zu 3D-drucken.

47,50 €*

Raise3D PET GF Filament 1,75mm - 1000g
Raise3D PET GF Filament 1,75mm - 1000g
Das Raise3D Industrial PET GF ist ein Verbundfilament auf Polyethylenterephthalat-Basis, das mit Glasfasern verstärkt ist. Dieses Filament zeichnet sich durch einzigartige Eigenschaften aus, die es zu einer idealen Wahl für den 3D-Druck von Glasfaserverbundwerkstoffen machen. Die gut dispergierten Glasfasern erhöhen die Steifigkeit, Festigkeit, Hitze- und Chemikalienbeständigkeit der PET-Matrix. Mit einem Zugmodul von über 4,1 GPa und einer Festigkeit von 70 MPa bietet PET GF eine Hitzebeständigkeit von etwa 120 ℃ nach dem Tempern. Zusätzlich verfügt es über eine hohe Druckfähigkeit, Dimensionsstabilität, Kriechfestigkeit und geringe Feuchtigkeitsaufnahme, was es zur idealen Wahl für robuste und kostengünstige Endanwendungen wie Vorrichtungen und Funktionsteile macht. Eigenschaften: Geringe Feuchtigkeitsaufnahme Hohe Formbeständigkeit Hitze- und Chemikalienbeständigkeit Kriechbeständigkeit Verfügbar in mehreren Farben Kostengünstig Kompatibel mit PET Support Anwendungen: Kraftfahrzeuge Teile für Endverbraucher Vorrichtungen und Werkzeuge Elektro- und Elektronikindustrie (E&E) Druckeinstellungen: Düsentemperatur (°C): 280-300 Druckgeschwindigkeit (mm/s): 35-90 Bauplattform-Temperatur (°C): 80-100 Kühlung Lüfter (%): An Dicke der einzelnen Schichten (mm): 0.1-0.25 Trockentemperatur (°C): 70 - 80 Druck-Hinweise: PET GF vor dem Druck 8-12 Stunden lang bei 70-80 °C trocknen, um die Qualität des gedruckten Teils zu gewährleisten. Lagern Sie PET GF Filamente während des Druckvorgangs in der Raise3D Filament Dry Box. Verwenden Sie für den Druck von PET GF eine abriebfeste Düse, z. B. aus gehärtetem Stahl oder Rubin. Härten Sie das gedruckte Modell nach dem Druck 8-12 Stunden lang in einem Ofen bei 80-100°C aus. Je nach Größe des Modells wird ein Ausglühen bei verschiedenen Temperaturen empfohlen, gefolgt von minimaler Maßschrumpfung. Nach dem Glühen entfernen Sie Trägerstrukturen, wenn PET GF als Trägermaterial verwendet wurde.  

83,25 €*

Polymaker Filament Sample Box (PolyMide™ PA6-CF PolyMide™ PA6-GF)
Polymaker Filament Sample Box (PolyMide™ PA6-CF PolyMide™ PA6-GF)
Diese Sample Box von Polymaker enthält 2 × 100g Proben: PolyMide PA6-CF und PolyMide PA6-GF. Dabei ist zu beachten, dass diese beiden Filamente einen 3D-Drucker erfordern, der eine Düsentemperatur von mindestens 300°C erreichen kann und über eine abriebfeste Düse verfügt. Polymaker PolyMide PA6-GF glasfaserverstärktes Filament Bei dem PolyMide PA6-GF von Polymaker, handelt es sich um ein glasfaserverstärktes Filament. Das PolyMide Material ist mit der eigens entwickelten Warp-Free™ technology von Polymaker ausgestattet, dadurch lässt sich das Material sehr gut verarbeiten und haftet optimal auf der Druckplatte. Das PA6-GF Filament zeichnet sich vor allem durch seine ausgezeichnete thermische und mechanische Eigenschaften aus. Kurzüberblick PolyMide PA6-GF Bei der Verarbeitung von glasfaserverstärkten Filamenten gibt es einige Punkte zu beachten. Die folgenden Punkte sollten vor der Verarbeitung von Glasfaserverstärktem Filament beachtet werden: ✔ Magigoo PA Haftungskleber zur besseren Haftung verwenden ✔ Es wird eine Edelstahl oder Rubin-Düse verwendet ✔ Verwendung von Vollmetal-Hotends mit einer stabilen Temperatur von mindestens 280 °C ✔ Tempern der Bauteile nach dem Druck um die vollen mechanischen Eigenschaften zu erreichen PolyMide PA6-CF Carbonfaserverstärktes Filament von Polymaker Das PolyMide PA6-CF von Polymaker, ist ein kohlefaserverstärktes Nylon 6 Filament. Das PolyMide Material ist mit der eigens entwickelten Warp-Free™ technology von Polymaker ausgestattet, dadurch lässt sich das Material sehr gut verarbeiten und haftet optimal auf der Druckplatte. Polymaker PA6-CF Filament zeichnet sich vor allem durch seine verbesserte Steifigkeit, Festigkeit und Wärmebeständigkeit aus.. Kurzüberblick PolyMide PA6-CF Bei der Verarbeitung von carbonfaserverstärktem Filamenten gibt es einige Punkte zu beachten. Die folgenden Punkte sollten vor der Verarbeitung von Glasfaserverstärktem Filament beachtet werden: ✔ Magigoo PA Haftungskleber zur besseren Haftung verwenden ✔ Es wird eine Edelstahl oder Rubin-Düse verwendet ✔ Verwendung von Vollmetal-Hotends mit einer stabilen Temperatur von mindestens 280 °C ✔ Tempern der Bauteile nach dem Druck um die vollen mechanischen Eigenschaften zu erreichen

17,85 €*

Formfutura STYX PA6-GF30
Formfutura STYX PA6-GF30
Das Formfutura STYX PA6-GF30 vereint alle Vorteile des STYX PA6-Filaments mit 30% Glasfasern. STYX PA6-CGF ist ein Hochleistungs-PA6-Filament mit Glasfaserverstärkung. Die zugesetzten Glasfasern machen dieses Filament stark und steif, ohne spröde zu sein. Dieses technische Filament lässt sich sehr einfach auf offenen Desktop-Druckern 3D drucken. Eine Umgebung oder beheizte Kammer ist nicht erforderlich. Der geringe Schrumpffaktor und die perfekte Schichthaftung machen das Drucken mit STYX PA6-GF30 zum Kinderspiel. Wichtige Schlüsselfunktionen: Verstärkt mit 30% Glasfasern Hohe Druckfestigkeit Hitzebeständig bis 180°C Hohe Verschleiß- und Abriebfestigkeit Ausgezeichnete chemische Beständigkeit Einfach auf offenen Desktop-3D-Druckern zu drucken Geeignete Anwendungen: Automobilteile Steckverbinder und Schalter Gehäuse für elektronische Geräte Zahnräder, Lager und Gleitelemente Teile für 3D-Druckmaschinen Mechanisch beanspruchte Teile Erklärung der Glasfaserverstärkung: Das Verstärken von Filamenten mit Glasfasern bringt große Vorteile mit sich. Es kombiniert die einzigartigen Eigenschaften beider Materialien. Die Eigenschaften des Thermoplasts verbessern sich mit allem, was Glasfasern bieten. Glasfasern bieten viele Vorteile, wie: Steigerung der Steifigkeit Steigerung der Festigkeit Steigerung der dimensionsstabilen Reduzierung des Schrumpfens / Verziehens Steigerung der chemischen Beständigkeit Erhöhung der Hitzebeständigkeit Kaschieren von Schichtlinien mit einer matten Oberfläche in 3D-gedruckten Objekten Das macht glasfaserverstärkte Filamente perfekt für 3D-Druckanwendungen, die mechanische Festigkeit und Steifigkeit erfordern. Lagerung und Handhabung: Das Filament sollte bei Raumtemperatur an einem trockenen und dunklen Ort mit einer Luftfeuchtigkeit von unter 15% gelagert werden. Die empfohlene Lagertemperatur beträgt ca. 18-25°C. Vor Feuchtigkeit, Sonnenlicht und direkter Hitze schützen. Bei ordnungsgemäßer Lagerung beträgt die Haltbarkeit des Produkts 24 Monate. Um die besten Parameter des gedruckten Objekts zu erzielen, wird empfohlen, das Material vor der Verwendung zu trocknen und es direkt aus einer Trockenbox zu 3D-drucken.

199,95 €*

Raise3D Industrial PPA GF Filament 1,75mm - 1000g
Raise3D Industrial PPA GF Filament 1,75mm - 1000g
Rais3D PPA GF Glasfaserverstärktes Filament Raise3D Industrial PPA GF ist ein glasfaserverstärktes Filament auf Basis von PPA (Polyphthalamid). PPA unterscheidet sich von aliphatischen Polyamiden (z. B. PA6 o. PA12) durch einen höheren Schmelzpunkt, eine höhere Glasübergangstemperatur, eine geringere Feuchtigkeitsaufnahme und eine höhere Dimensionsstabilität. Durch die Integration von kurzen Glasfasern werden die Eigenschaften der PPA-Matrix weiter verbessert, was dazu führt, dass die gedruckten Teile aus PPA GF vielversprechend für Endanwendungen in der Automobil-, Luft- und Raumfahrt- sowie der Elektro- und Elektronikindustrie sind. PPA GF Materialeigenschaften ✔ Sehr hohe Steifigkeit und Festigkeit✔ Ausgezeichnete Thermische-Eigenschaften✔ Geringere Feuchtigkeitsaufnahme✔ Formstabil✔ Chemische Beständigkeit✔ Hohe Wärmeformbeständigkeit Weitere Informationen Beim Druck von PPA GF werden keine Messingdüsen empfohlen, da es hier häufig zu starken Abrieb kommt. Die Verwendung von abriebfesten Düsen, wie z. B. Düsen aus gehärtetem Stahl oder höherwertigen Düsen, wird dringend empfohlen.Nach dem Druckvorgang wird empfohlen, das Modell 4 bis 8 Stunden bei 80-100 °C im Ofen zu glühen und dann auf natürliche Weise auf Raumtemperatur abkühlen zu lassen.   Unter dem Tab "Technische Daten" finden Sie nähere Informationen zu den empfohlenen Druckeinstellungen für das Industrial PPA GF Filament.

259,00 €*

BASF Ultrafuse PP GF30
BASF Ultrafuse PP GF30 Filament
BASF Ultrafuse PP GF30 - Stabiles und langlebiges glasfaserverstärktes Filament Das BASF Ultrafuse PP GF30 ist ein hochwertiges 3D-Druckfilament, das mit 30% Glasfaser verstärkt ist. Es bietet eine beeindruckende Kombination aus Stabilität, Festigkeit und Langlebigkeit. Das Filament besteht aus Polypropylen (PP), einem vielseitigen Kunststoff mit hervorragenden mechanischen Eigenschaften. Mit dem Ultrafuse PP GF30 können Sie robuste und belastbare Teile drucken, die selbst unter anspruchsvollen Bedingungen standhalten. Das Filament zeichnet sich durch eine hohe Steifigkeit und Dimensionsstabilität aus und eignet sich ideal für Anwendungen, bei denen Festigkeit, Chemikalienbeständigkeit und Wärmebeständigkeit gefordert sind. Das Drucken mit dem Ultrafuse PP GF30 ist einfach und bietet eine gute Haftung zwischen den Schichten, was zu präzisen und hochwertigen Ergebnissen führt. Die Oberflächenqualität ist ausgezeichnet und das Filament lässt sich gut nachbearbeiten. Entdecken Sie die vielseitigen Möglichkeiten des BASF Ultrafuse PP GF30 Filaments und erschaffen Sie langlebige und stabile 3D-gedruckte Teile. Bestellen Sie noch heute und profitieren Sie von der erstklassigen Qualität dieses herausragenden 3D-Druckmaterials. Vorteile ✔ Hohe Festigkeit (30% Glasfaseranteil)✔ Dimensionsstabilität✔ Hohe Beständigkeit (gegen Chemikalien, Verschleiß und UV-Strahlung) Anwendungsmöglichkeiten von BASF Ultrafuse PP GF30 1. Industriekomponenten: Gehäuse, Halterungen, Griffe und andere Bauteile2. Automobilindustrie: Verkleidungen, Innenraumkomponenten, Befestigungselementen und Halterungen3. Funktionaler Prototypenbau: Prototypen mit hoher Festigkeit und Stabilität4. Elektronikgehäuse: Gehäusen für elektronische Geräte5. Maschinenbau: Zahnrädern, Lagerbuchsen, Gleitlagern BASF Ultrafuse PP GF30 Filament eröffnet eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten in verschiedenen Branchen, in denen Festigkeit, Stabilität und chemische Beständigkeit gefragt sind.  

129,45 €*

Formfutura STYX PA6-GF30
Formfutura STYX PA6-GF30
Das Formfutura STYX PA6-GF30 vereint alle Vorteile des STYX PA6-Filaments mit 30% Glasfasern. STYX PA6-CGF ist ein Hochleistungs-PA6-Filament mit Glasfaserverstärkung. Die zugesetzten Glasfasern machen dieses Filament stark und steif, ohne spröde zu sein. Dieses technische Filament lässt sich sehr einfach auf offenen Desktop-Druckern 3D drucken. Eine Umgebung oder beheizte Kammer ist nicht erforderlich. Der geringe Schrumpffaktor und die perfekte Schichthaftung machen das Drucken mit STYX PA6-GF30 zum Kinderspiel. Wichtige Schlüsselfunktionen: Verstärkt mit 30% Glasfasern Hohe Druckfestigkeit Hitzebeständig bis 180°C Hohe Verschleiß- und Abriebfestigkeit Ausgezeichnete chemische Beständigkeit Einfach auf offenen Desktop-3D-Druckern zu drucken Geeignete Anwendungen: Automobilteile Steckverbinder und Schalter Gehäuse für elektronische Geräte Zahnräder, Lager und Gleitelemente Teile für 3D-Druckmaschinen Mechanisch beanspruchte Teile Erklärung der Glasfaserverstärkung: Das Verstärken von Filamenten mit Glasfasern bringt große Vorteile mit sich. Es kombiniert die einzigartigen Eigenschaften beider Materialien. Die Eigenschaften des Thermoplasts verbessern sich mit allem, was Glasfasern bieten. Glasfasern bieten viele Vorteile, wie: Steigerung der Steifigkeit Steigerung der Festigkeit Steigerung der dimensionsstabilen Reduzierung des Schrumpfens / Verziehens Steigerung der chemischen Beständigkeit Erhöhung der Hitzebeständigkeit Kaschieren von Schichtlinien mit einer matten Oberfläche in 3D-gedruckten Objekten Das macht glasfaserverstärkte Filamente perfekt für 3D-Druckanwendungen, die mechanische Festigkeit und Steifigkeit erfordern. Lagerung und Handhabung: Das Filament sollte bei Raumtemperatur an einem trockenen und dunklen Ort mit einer Luftfeuchtigkeit von unter 15% gelagert werden. Die empfohlene Lagertemperatur beträgt ca. 18-25°C. Vor Feuchtigkeit, Sonnenlicht und direkter Hitze schützen. Bei ordnungsgemäßer Lagerung beträgt die Haltbarkeit des Produkts 24 Monate. Um die besten Parameter des gedruckten Objekts zu erzielen, wird empfohlen, das Material vor der Verwendung zu trocknen und es direkt aus einer Trockenbox zu 3D-drucken.

47,50 €*

Fiberlogy PA12 GF15 Filament 1,75mm - 500g
Fiberlogy PA12 GF15 Filament 1,75mm - 500g
Fiberlogy PA12+G15 Filament - Glasfaserverstärktes Nylon Das PA12+GF15 ist ein mit 15% glasfaserverstärktes Nylon Filament. Durch die glasfaserverstärkung wurde die Festigkeit, Steifigkeit, thermische und chemische Beständigkeit im Vergleich zu einem reinen PA12 Filament signifikant erhöht werden. PA12 + GF15 zeichnet sich durch eine Steifigkeit von 3,6 GPa und eine Temperaturbeständigkeit von bis zu. 170 °C. Im Gegensatz zu Nylon mit Kohlefasern (PA12+CF5/15), bietet dieses Filament eine größere Flexibilität und es ist daher ideal für Anwendungen die unter variablen Belastungen arbeiten und Stößen ausgesetzt sind geeignet. Die sehr geringe Schrumpfung sorgt für eine hohe Dimensionsstabilität. Dieses Filament benötigt keine beheizte Druckkammer. Aufgrund der hohen Abrasivität sollten jedoch Stahl- oder Rubindüsen zum Drucken verwendet werden, um übermäßigen Verschleiß vermeiden zu können. Eigenschaften des PA12+GF15 Filament ✔ Hohe Festigkeit und Schlagfestigkeit✔ Dimensionsstabilität✔ Beständigkeit gegen hohe Temperaturen (bis zu 170 °C)✔ Gute Chemische Beständigket Unter dem Tab "Technische Daten" finden Sie nähre Informationen zu den empfohlenen Druckeinstellungen für das PA12+GF Filament. Information: Fiberlogy stellt derzeit die Produktion der Kunststoffspulen auf nachhaltigere Spulen mit einem geringeren Kunststoffanteil um. Die Materialeigenschaften des Filaments bleiben jedoch dieselben. Wir können, durch diese Umstellung, nicht garantieren, welche Variante Sie erhalten werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.  

52,21 €*

Fiberlogy PA12 GF15 Filament 1,75mm - 500g
Fiberlogy PA12 GF15 Filament 1,75mm - 500g
Fiberlogy PA12+G15 Filament - Glasfaserverstärktes Nylon Das PA12+GF15 ist ein mit 15% glasfaserverstärktes Nylon Filament. Durch die glasfaserverstärkung wurde die Festigkeit, Steifigkeit, thermische und chemische Beständigkeit im Vergleich zu einem reinen PA12 Filament signifikant erhöht werden. PA12 + GF15 zeichnet sich durch eine Steifigkeit von 3,6 GPa und eine Temperaturbeständigkeit von bis zu. 170 °C. Im Gegensatz zu Nylon mit Kohlefasern (PA12+CF5/15), bietet dieses Filament eine größere Flexibilität und es ist daher ideal für Anwendungen die unter variablen Belastungen arbeiten und Stößen ausgesetzt sind geeignet. Die sehr geringe Schrumpfung sorgt für eine hohe Dimensionsstabilität. Dieses Filament benötigt keine beheizte Druckkammer. Aufgrund der hohen Abrasivität sollten jedoch Stahl- oder Rubindüsen zum Drucken verwendet werden, um übermäßigen Verschleiß vermeiden zu können. Eigenschaften des PA12+GF15 Filament ✔ Hohe Festigkeit und Schlagfestigkeit✔ Dimensionsstabilität✔ Beständigkeit gegen hohe Temperaturen (bis zu 170 °C)✔ Gute Chemische Beständigket Unter dem Tab "Technische Daten" finden Sie nähre Informationen zu den empfohlenen Druckeinstellungen für das PA12+GF Filament. Information: Fiberlogy stellt derzeit die Produktion der Kunststoffspulen auf nachhaltigere Spulen mit einem geringeren Kunststoffanteil um. Die Materialeigenschaften des Filaments bleiben jedoch dieselben. Wir können, durch diese Umstellung, nicht garantieren, welche Variante Sie erhalten werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.  

52,21 €*

Formfutura ApolloX CF10
Formfutura ApolloX CF10
Das Formfutura ApolloX CF10 vereint alle Vorteile des ApolloX-Filaments und enthält zusätzlich 10 % Kohlefaser. ApolloX CF10 ist ein Hochleistungs-ASA-Filament, das mit Kohlefasern verstärkt ist. Mit der zunehmenden Verbreitung des Hochgeschwindigkeits-3D-Drucks aufgrund der Einführung von Hochgeschwindigkeits-3D-Druckern freut sich FormFutura, eine Reihe neuer und bereits vorhandener Materialien in ihr Sortiment aufzunehmen. Diese Materialien sind nach wie vor für herkömmliche Drucker geeignet, wurden jedoch vollständig für die neue Hochgeschwindigkeits-3D-Drucktechnologie optimiert. Die Verwendung von Kohlefasern mit hoher Modulzahl macht ApolloX CF10 sehr leicht und steif. Dieses technische Filament lässt sich sehr einfach auf offenen Desktop-Maschinen im 3D-Druck verarbeiten. Es ist kein Gehäuse oder beheizte Kammer erforderlich. Sein geringer Schrumpffaktor und perfekte Schichthaftung machen den Druck mit ApolloX CF10 zum Kinderspiel. Wichtige Schlüsselfunktionen: UV- und wetterbeständig Steif mit hoher Modulzahl und Schlagfestigkeit Hitzebeständig bis zu 101°C Hervorragende Dimensionsstabilität Einfach auf offenen Desktop-3D-Druckern zu verarbeiten Geeignete Anwendungen: Luft- und Raumfahrt und Automobilindustrie 3D-Druck von Gehäusen und Abdeckungen Steife Teile für den Einsatz im Freien Anwendungen im Bauwesen Fertigung von gebrauchsfertigen Produkten Erklärung der Kohlefaser-Verstärkung: Die Verstärkung von Filamenten mit Kohlefaser bringt viele Vorteile mit sich. Sie kombiniert die einzigartigen Eigenschaften beider Materialien. Die Eigenschaften des Thermoplasts verbessern sich mit allem, was Kohlefasern bieten. Kohlefasern bieten viele Vorteile, wie: Erhöhung der Steifigkeit Gewichtsreduktion Steigerung der Zugfestigkeit Erhöhung der Dimensionsstabilität Reduzierung von Schrumpfung und Verzug Erhöhung der Hitzebeständigkeit Erhöhung der chemischen Beständigkeit Abdeckung der Schichtlinien mit einer matten Oberflächenbeschaffenheit bei 3D-gedruckten Objekten Dadurch eignen sich kohlefaserverstärkte Filamente perfekt für 3D-Druckanwendungen, die Steifigkeit und Leichtbau erfordern.

169,99 €*

Formfutura STYX PA6-CF15
Formfutura STYX PA6-CF15
Das Formfutura STYX PA6-CF15 kombiniert alle Vorteile des STYX PA6-Filaments mit 15% Kohlefasern. STYX PA6-CF15 ist ein Hochleistungs-Filament aus PA6, das mit Kohlefaser verstärkt ist. Die Verwendung von Kohlefasern mit hoher Modulfestigkeit führt zu einer unübertroffenen Festigkeit und Steifigkeit. Dieses Ingenieursfilament lässt sich sehr einfach auf offenen Desktop-Druckern im 3D-Druckverfahren verarbeiten. Es sind hierbei kein Gehäuse oder eine beheizte Kammer erforderlich. Der geringe Schrumpffaktor und die perfekte Schichthaftung machen STYX PA6-CF15 zum einem einfach zu verabeitende Filament beim Drucken. Wichtige Schlüsselfunktionen: 200% steifer als Standard-PA6 Hitzebeständig bis zu 180°C Hohe Festigkeit und Beständigkeit gegen Abrieb Hohe chemische und Korrosionsbeständigkeit Einfach auf offenen Desktop-3D-Druckern zu drucken Geeignete Anwendungen: Herstellung von Teilen für die Automobilindustrie Hochleistungsfunktionsteile Zahnräder, Lager und Gleitelemente Teile für den 3D-Druck von Maschinen Dynamisch beanspruchte Teile Erklärung der Kohlefaser-Verstärkung: Die Verstärkung von Filamenten mit Kohlefaser bringt erhebliche Vorteile mit sich. Es kombiniert die einzigartigen Eigenschaften beider Materialien. Die Eigenschaften des Thermoplasts verbessern sich durch die Zugabe von Kohlefasern. Kohlefasern bieten viele Vorteile, wie: Steigerung der Steifigkeit Reduzierung des Gewichts Steigerung der Zugfestigkeit Erhöhung der dimensionsstabilen Eigenschaften Reduzierung von Schrumpfung und Verzug Erhöhung der Hitzebeständigkeit Steigerung der chemischen Beständigkeit Kaschierung von Schichtlinien mit einer matten Oberflächenstruktur in 3D-gedruckten Objekten Dadurch sind kohlefaserverstärkte Filamente perfekt für 3D-Druckanwendungen geeignet, die Steifigkeit und Leichtbau-Eigenschaften erfordern.  

47,50 €*

Polymaker PolyMide PA6-CF Filament 1.75mm - 500/2000g