Neuvorstellung Raise3D E2 CF 3D-Drucker | BFI3D
Versandkostenfrei ab 100€
Sicher einkaufen
Beratung: +49 911 94576-75

Neuzugang: Raise3D E2 CF Carbon Fiber 3D-Drucker

Raise3D stellt neuen E2 CF Carbon-Fiber 3D-Drucker vor

Mit dem neuen E2 CF, bringt Raise3D einen professionellen 3D-Drucker der speziell für die Fertigung von Carbon-Fiber Materialien entwickelt wurde auf dem Markt.

Der Raise3D E2 CF basiert auf dem beliebten und preisgekrönten Raise3D E2 3D-Drucker. Interessant ist der neue E2 CF vor allem für Branchen wie der Automobilindustrie, der Luft- und Raumfahrt und dem Gesundheitswesen. Hier kommt es vor allem auf Teile an die eine extrem hohe Festigkeit aufweisen, dabei aber deutlich leichter als Metall ist.

raise3d-e2-cf-mit-trockungsbox

Raise3D E2CF Aufbau

Von den Funktionen ist der neue E2 CF nahe zu identisch zu dem E2. Er verfügt über die IDEX-Technologie, die flexible Druckplatte, die Funktion zur Wiederaufnahme des Druckvorgangs, die Türsensoren und den Energiesparmodus.

raise3d-e2-cf-extruder

Langlebige(s) Düsen und Extrudersystem

Das Herzstück ist das verbesserte Extrudersystem und die langlebigen und gehärteten Düsen. Das Doppezahnrad-Extrusionssystem verfügt über die doppelte Greifkraft im Vergleich zum E2. Das System ist mit gehärteten Komponenten die speziell für den erhöhten Verschleiß bei faserverstärkten Materialien vorgesehen sind ausgestattet. 

Die Extruder und Düsen sind für den Langzeiteinsatz verbessert worden und ermöglichen über 1000 Stunden Druck mit dem Raise3D Industrial PA12 CF Filament.

raise3d-trockungsboxen

Spezielle Trockungsboxen 

Um einen kontinuierlichen & stabilen Druckprozess gewährleisten zu können, ist der E2CF mit zwei speziell von Raise3D entwickelten Trockenboxen ausgestattet. Die Trockenboxen werden am Drucker angebracht, so dass die Materialien während des Drucks unter minimalen Feuchtigkeitsbedingungen gelagert werden können.

 Raise3D-E2CF-PR-10

Neu entwickeltes automatisches Nivellierverfahren für faserverstärktes Material

Das Nivillierungs-System ist mit einem hochpräzisen optischen Sensor mit verbesserter Genauigkeit bei der Kalibrierung der Düsenhöhe ausgestattet und sorgt so für eine bessere Haftung der ersten Schicht und eine bessere Druckleistung.

raise3d-e2-cf-pas12cf-und-support

Carbonfaserdrucke mit speziell wegbrechbaren Stützmaterial

Zusammen mit dem E2CF wird das neue Raise3D Industrial PA12 CF Filament und das dazugehörige Breakaway Support Material auf den Markt kommen.

PA12 CF
Dichte = 1,04 g/cm3
Elastizitätsmodul = 3,3 GPa
Zugfestigkeit = 72 MPa
Schlagzähigkeit = 12,5 kJ/m2)

Das neue Material ermöglicht die Herstellung von Teilen, die den Anforderungen an ein geringes Gewicht, eine präzise und dauerhafte hohe Leistung sowie eine hervorragende Oberfläche entsprechen. All diese Eigenschaften machen PA12 CF ideal für Vorrichtungen, technische Werkzeuge und verschiedene industrielle Anwendungen. Zusätzlich dem PA12 CF sind seitens Raise3D weitere Hochleistungsfilamente in Vorbereitung.

Preisgestaltung und Verfügbarkeit

Die Markteinführung des E2CF ist für Ende Q4 2021 geplant, wobei der endgültige Termin noch nicht feststeht. Raise3D wird im Laufe des Jahres eine öffentliche Online-Veranstaltung organisieren, um den neuen Drucker vorzustellen.

Der E2CF 3D-Drucker wird auch auf der Rapid+TCT in Chicago (13.-15. September), der TCT Birmingham (28.-30. September) und der Formnext in Frankfurt (16.-19. November) zu sehen sein.

Der Preis wurde noch nicht endgültig festgelegt, wird aber voraussichtlich bei 3.999 EUR liegen.

Wir halten Sie bei Neuerungen auf dem laufenden!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.